Mehr Vitalität durch OsteoThai

Die OsteoThai verbindet in wunderbarer Weise die östliche Tradition der Thai-Yoga-Massage mit den Elementen der westlichen Osteopathie. Sanfte Berührungen, dynamische Bewegungen, gezielte Dehnungen und klarer Akupressurdruck wirken so auf den Körper ein, dass er wieder als Einheit wahrgenommen wird. Der Körper hat so die Möglichkeit wieder in die eigene Geschmeidigkeit und Vitalität zurückfinden.

Die Begründer sind die beiden Franzosen David Lutt und Arno L'Hermitte. Seit mehreren Jahren wird die OsteoThai unterrichtet und ständig weiterentwickelt, im Besonderen durch David Lutt.

Indikationen sind :

  • Einschränkungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Fehlhaltungen, muskuläre Verspannungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Neurologische Störungen und Erkrankungen, z.B.Schlaganfall, Taubheitsgefühl
  • Stressbedingte Krankheiten z.B. Schlafstörungen, Burn-Out-Syndrom, Nervosität
  • Störungen im Verdauungssystem
  • Energetisches Ungleichgewicht
  • Vermindertes Körpergefühl, Selbstvertrauen und Selbstwert
  • Prävention und Gesunderhaltung


Dauer einer Behandlung: nach Absprache 1 - 2,5h

Informationen und Terminvereinbarung:
Heilpraktikerin Ulrike Loeschke
Tel: 089 – 21 96 36 22
Mail: info@touchtoheal.de

Bitte beachten Sie: diese Behandlung ist eine Selbstzahlerleistung.