Aktuelles aus der Praxis point.vital


Gutscheinaktion bei point.vital vom 02.-12. Mai 2017

Feldsalat

Vom 02. bis 12. Mai 2017 läuft wieder unsere beliebte Gutscheinaktion. In diesem Zeitraum können Sie bei uns Gutscheine für Massage und Fango bzw. Gerätetraining zu besonders günstigen Konditionen erwerben.

 

In diesem Zeitraum können Sie bei uns Gutscheine für Massage und Fango bzw. Gerätetraining zu besonders günstigen Konditionen erwerben. Alle Preise sind in Euro incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Gutscheine haben eine Gültigkeit von einem Jahr ab Ausstellungsdatum. 

mehr lesen

point.vital-Gesundheitstipp im Mai: der Champignon

Avocado

Die Geburtsstunde des Champignonanbaus soll in der Mitte des 17. Jahrhunderts liegen.  Gärtner in Paris entdeckten, dass sich der Feld- und Wiesenchampignon, der bereits am Hofe von Ludwig XIV. als Delikatesse galt, züchten lässt. Es dauerte nicht lange, bis man erkannte, dass die eher lichtscheuen Pilze am besten in dunklen Gewölben und Kellern gedeihen.

 

Heute sind Champignons das ganze Jahr über zu erschwinglichen Preisen erhältlich und stellen eine vollwertige, gesunde und kalorienarme Bereicherung für jeden Speiseplan dar. Sie enthalten wertvolle Vitamine sowie Mineralien und haben pro 100g nur 15 kcal. Besonders reich enthalten sind die Vitamine der B-Gruppe. Durch den täglichen Verzehr von 100 Gramm Pilzen - das sind etwa drei Champignons - können wir viel für unsere Versorgung mit den essentiellen B-Vitaminen Riboflavin (B2), Niacin (B3), Pantothensäure (B5) und Biotin (B7) tun. Riboflavin (B2) und Niacin (B3) sind unter anderem für unseren Stoffwechsel und die Zellfunktionen von Bedeutung. Sie spielen außerdem eine wichtige Rolle bei der Energiegewinnung unserer Körperzellen aus Kohlenhydraten, Proteinen und Fett. Zudem gehören Pilze auch zu den wenigen nicht-tierischen Nahrungsquellen für Vitamin B12. Durch das in ihnen enthaltene Vitamin D tragen sie außerdem zu unserer Knochengesundheit bei. Auch in punkto Mineralstoffe haben uns Speisepilze viel zu bieten. So enthalten sie viel Kalium, Phosphor, Kupfer und Selen. Ebenso auch Magnesium, Eisen und Zink, allerdings in geringeren Mengen.

 

Kalium benötigen wir für den Erhalt unseres Wasser- und Elektrolythaushalts. Ebenso kann man durch eine kaliumreiche und salzarme Ernährung Bluthochdruck vorbeugen und den Blutdruck senken. Auch für die Funktion unserer Muskeln und Nerven ist dieses Mineral wichtig.

Pilze liefern uns einen sehr hohen Gehalt an Eiweiß. So enthalten 100 Gramm Pilze durchschnittlich 3,3 Gramm Eiweiß und damit mehr als die meisten Gemüsesorten.

 

Sie sind daher eine schmackhafte und wertvolle Alternative für Menschen, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten und natürlich ganz besonders für Vegetarier und Veganer. Ebenso aber auch für Menschen, die aufgrund von erhöhten Harnsäurewerten, Gicht oder Rheuma auf hoch purinhaltige Lebensmittel verzichten müssen.

mehr lesen

Kunstvolle Weihnachtskarten bei point.vital von Silvia Andreaus

Auch in diesem Jahr können Sie bei uns wieder wunderschöne, individuell gestaltete Weihnachtskarten der Künstlerin Silvia Andreaus erwerben. Einige Exemplare finden Sie im Aufsteller auf unserer Rezeptionstheke. Bei Interesse zeigen wir Ihnen gerne alle verfügbaren Karten. Sprechen Sie uns einfach darauf an. Mehr Infos auch unter www.silvia-andreaus.de

mehr lesen

point.vital-Gesundheitstipp im Dezember: die Orange

Avocado

Was wären die nasskalten Monate ohne Orangen? Hierzulande sind Orangen ein typisches Winterobst, in den Herkunftsländern symbolisieren sie den Sommer.

 

Legendär ist der Reichtum der Orangen an Vitamin C, ohne das es kein Leben gäbe. Vitamin C, der Hauptmotor des Zelllebens, ist in jeder Sekunde an Billiarden chemischer Stoffwechselreaktionen beteiligt. Es macht vital, geistig rege und schlank, es aktiviert Drüsen und damit nicht zuletzt das Sexleben.

 

Und gerade jetzt in der Winterzeit schützt uns das Vitamin C vor Grippe und Erkältungen. Eine 180g schwere Orange enthält rund 70 Milligramm Vitamin C. Dies entspricht einem ganzen Tagesbedarf, wenn Sie nicht besonders unter Stress stehen. Chronische Müdigkeit entsteht oft durch Vitamin-C-Mangel. Gene im Zellkern drosseln dann den Stoffwechsel auf 70% oder noch weniger. Die Folge sind Leistungsschwäche und Konzentrationsmangel. Eine einzige Orange kann hier überraschend belebend wirken. Mit ihrem hohen Kaliumanteil wirken Orangen außerdem entwässernd und lipolytisch (fett-freisetzend). Die vielen B-Vitamine, die in Orangen enthalten sind, sorgen für gesunde Haut und Haare, die enthaltene Folsäure ist wichtig für die Blutbildung, Magensäure und Wachstum.

mehr lesen

point.vital spendet Fitnessgeräte für Flüchtlinge

Theraband und Seilspringen war gestern... aufgrund einer Pressemeldung im HALLO München im Februar diesen Jahres sind wir darauf aufmerksam geworden, dass für die Flüchtlingsunterkunft in der Hofmannstraße Fitnessgeräte gesucht werden. Da konnten wir gerne helfen: Die Praxis point.vital spendet ein Seilzuggerät und ein Butterflygerät.

Die ehrenamtlichen Helferinnen Biggi und Nadia von der AWO nahmen gemeinsam mit Siraji aus Mali überglücklich die Geräte entgegen.

Wir wünschen viel Spaß beim Trainieren und viel Erfolg!